e-Bazar der Wiener Schulen

Unter dem Motto „Darf´s ein bisserl mehr eLearning sein?“ fand am 3. März 2016 an der Pädagogischen Hochschule der eBazar der Wiener Schulen (http://ebazar.phwien.ac.at/) statt. Die AHS Heustadelgasse war durch die Klassensprecherinnen der 1B, Emma Gruber und Laetitia Hofbauer, vertreten, die dem interessierten Publikum die eLearning-Aktivitäten der AHS Heustadelgasse im Bereich Digital Literacy präsentierten.

Mag.a Margit Stockreiter organisierte als eLSA/KidZ-Koordinatorin die Teilnahme an dieser Veranstaltung.