EINLADUNG ZUM ELTERNSPRECHTAG

Am Freitag, den 1. Dezember 2017 findet der diesjährige Elternsprechtag statt. Der schulische Erfolg und die persönliche Entwicklung Ihres Kindes liegen mir und meinem LehrerInnenteam sehr am Herzen. Eine – wenn auch bei weitem nicht die einzige – Gelegenheit, sich darüber auszutauschen, bietet der Elternsprechtag, an dem Ihnen alle LehrerInnen für kurze Gespräche über den Lernfortschritt, den Leistungsstand und die Befindlichkeit Ihres Kindes zur Verfügung stehen.

Wie Sie der Ihnen zugegangenen Einladung entnehmen können, ist das Eintragen in die vor dem jeweiligen Raum ausgehängten Listen am Sprechtag ab 14:30 Uhr möglich. Die vorgegebene Zeitempfehlung von 5 Minuten pro Gespräch soll sicherstellen, dass möglichst viele Eltern möglichst viele LehrerInnen kontaktieren können und die Wartezeiten berechenbar bleiben.

Darüber hinaus stehen Ihnen die LehrerInnen in ihren wöchentlichen Sprechstunden (oder bei Bedarf auch nach individueller Terminvereinbarung) gerne für ausführliche Gespräche in Angelegenheiten Ihres Kindes zur Verfügung.

Die Rückmeldungen von Eltern und LehrerInnen nach vorangegangenen Sprechtagen haben gezeigt, dass diese Organisationsform von Eltern und LehrerInnen überwiegend als sinnvoll erachtet wird. Wenn alle Beteiligten sich an die Vorgaben halten, wird das System zur Zufriedenheit aller funktionieren.

Auf unserer Homepage finden Sie unter Service/Downloads die Elternsprechtagsliste (Änderungen sind in dieser Liste gelb markiert hervorgehoben).

 

Ich freue mich auf Ihren Besuch!

 

Mit herzlichen Grüßen

Dir.in Mag.a Dagmar Kerschbaumer