Sportklasse

Sportklassen

Schwerpunkt Rudern

Ab dem Schuljahr 2011/12 gibt es an unserer Schule eine eigene Sportklasse mit den Schwerpunkten Leichtathletik und Rudern. Die SchülerInnen besuchen einmal in der Woche die jeweilige unverbindliche Übung und nehmen an verschiedenen Schulwettkämpfen teil. Ziel ist es, junge Menschen an den Sport und die Freude an der Bewegung heranzuführen bzw. den SchülerInnen ein leistungssportorientiertes Training zu ermöglichen. Dabei soll aber auch besonderes Augenmerk auf die schulische Entwicklung gelegt werden.

Zusätzlich werden die Kinder themenspezifisch unterrichtet, das heißt zum Beispiel, dass sie in Biologie Genaueres über gesunde Ernährung hören werden. Auch der Turnunterricht wird an das Niveau der Klasse angepasst. Die Wochenstundenzahl bleibt gegenüber den anderen Klassen gleich, mit Ausnahme der gewählten unverbindlichen Übung. Bei gesundheitlichen Problemen gibt es auch eine Zusammenarbeit mit einem Kinderarzt. Gefördert wird dieses Projekt von unseren Partnervereinen RV STAW (Rudern), ATSV OMV Auersthal, ab 2011/ 12 auch WAT Stadlau (Judo) und der ASKÖ Wien.

Der Bezirksvorsteher des 22. Bezirks Ernst Nevrivy hat den Ehrenschutz für die Sportklasse übernommen.