Marco Weissenböck

2000-2020

Wir trauern um unseren Schüler Marco Weissenböck, der am 16. Februar 2020 den jahrelangen Kampf gegen seine schwere Krankheit verloren hat. Wir werden Marco als einen wunderbaren Menschen in Erinnerung behalten, zu dem auch wir Erwachsene aufblicken konnten. Marco hat die Schule durch seinen Mut, seinen Ehrgeiz und eisernen Willen auch noch zu einer Zeit bereichert, als er nicht mehr am Unterricht teilnehmen  konnte. Trotz zahlreicher Therapien hat er es geschafft, die Schule abzuschließen und die schriftliche Reifeprüfung mit unglaublichem Ergebnis zu bestehen.

Marco war nicht nur ein begabter Sportler, sondern auch ein wissbegieriger, interessierter junger Mensch, dessen Talente auch außerhalb der Schule äußerst breit gefächert waren.

Unsere Gedanken in dieser schweren Zeit sind ganz bei der Familie und bei den Freunden des Verstorbenen. Wir sind dankbar, dass wir Marco kennen und ihn begleiten durften, und werden diesen ganz besonderen Menschen vermissen und nie vergessen.

Die Schulgemeinschaft der AHS Heustadelgasse

Wien, im Februar 2020


AHS Heustadelgasse

Bildung braucht Bewegung

AHS Heustadelgasse - Bildung braucht Bewegung

Die AHS Heustadelgasse ist ein guter Ort zum Lernen, Lachen und miteinander Leben: Das moderne, lichtdurchflutete Haus mit seinen großzügigen Außenbereichen bietet dafür den optimalen Rahmen.

  

l3

l5

l6

    

Informationen der Direktion
Aktuelle Projekte und Wettbewerbe